Gemeinde
A....A
drucken
Suche

Wintersport im Berchtesgadener Land

 

Ski-Alpin

 

Skigebiet Götschen

(Bischofswiesen-Loipl, Entfernung ca. 15 Automin.)

Ungebremster Pistenspaß in herrlicher Bergkulisse. Das Götschen Ski-Centrum liegt zentral zwischen Berchtesgaden, Bad Reichenhall und Salzburg. Es gilt als das deutsche Snowboard-Paradies. Die leistungsfähige Beschneiungsanlage sorgt für Schneesicherheit und eine ausgedehnte Wintersaison. www.goetschen.com

 

Skigebiet Hochschwarzeck

(Ramsau bei Berchtesgaden, Entfernung ca. 15 Automin.)

Traumhaft gelegen präsentiert sich das Familienwintersportgebiet Hochschwarzeck inmitten der Berchtesgadener Alpen mit Blick zum Watzmannmassiv, Hochkalter und Reiteralpe.

www.hochschwarzeck.info

 

Skigebiet Obersalzberg Gutshof

(Berchtesgaden, Entfernung ca. 30 Automin.)

Das Familienskigebiet Gutshof, früher bekannt als Skytop, liegt direkt am Obersalzberg. Hier finden sie ideale Bedingungen. Eine Beschneiungsanlage sorgt für beste Schneeverhältnisse.

www.skilifte-obersalzberg.de

 

Skigebiet Jenner

(Schönau am Königssee, Entfernung ca. 30 Automin.)

Sportliches Skivergnügen in hochalpiner Landschaft und eine atemberaubende Aussicht locken im Winter vorwiegend Kenner und Könner auf den 1.874 m hohen Jenner. Auch Ungeübte und Familien kommen auf der ausgebauten Talabfahrt voll auf ihre Kosten. Schneesicherheit vom Saisonstart bis ins Frühjahr Dank der modernen Beschneiungsanlage.

www.jennerbahn.de

 

Skigebiet Rossfeld

(Berchtesgaden, Entfernung ca. 30 Automin.)

Das Rossfeld ist zweifellos das schneesicherste Familienskigebiet (Naturschnee) im Berchtesgadener Land. Belohnt wird der Ski- und Sonnengast durch einen beeindruckenden Panoramablick auf die Berchtesgadener Alpen (Hoher Göll, Kehlstein und Untersberg) und österreichische Berge (Dachstein, Tennengebirge) sowie ins 1000m tiefer gelegene Salzachtal mit der Mozartstadt Salzburg.

www.rossfeld.info

 

 

Ski-Langlauf

 

In Bayerisch Gmain erwarten Sie ca. 10 km gespurte Langlaufloipen (Schwierigkeitsgrad leicht bis mittel, Parkplätze vorhanden, z.B. am Haus des Gastes).

 

 

Rodeln

 

Rodelbahn am Bergkurgarten

(mit Flutlichtanlage, Länge 750 m, Schwierigkeitsgrad mittel, Aufstieg ca. 15 min., Abfahrt ca. 5 min.)

 

Hirscheckblitz

(Ramsau bei Berchtesgaden, Entfernung ca. 15 Automin.)

Der Hirscheckblitz ist Testsieger beim ADAC Rodelbahnen Test 2012. Die neue ca. 2,3 Kilometer lange Naturrodelbahn am Hochschwarzeck ist seit Winter 2011/12 in Betrieb! Die Rodelpartie beginnt in 1390m Höhe direkt an der Bergstation der Hirscheck Sesselbahn. Das Ziel befindet sich in unmittelbarer Nähe der Hirscheck Sesselbahn auf 1000m Seehöhe. Die Benutzung der Rodelbahn ist kostenlos. Dadurch, dass die Rodelbahn ausschließlich für die Rodler bestimmt ist und keine Skitourengeher, Fußgänger oder Skifahrer auf der Fahrbahn sind, ist die Rodelbahn auch für Anfänger, Familien mit Kindern, Schulklassen und Gruppen eine Riesen Gaudi. Für Gäste die selbst keine Rodel besitzen steht an der Tal- und Bergstation ein Rodelverleih mit über 150 Rodeln zur Verfügung.

www.Hirscheckblitz.de