« zurück

Bekanntmachung Rathaus

 

Um die Verbreitung des Virus zu verlangsamen, wird die Gemeindeverwaltung Bayerisch Gmain den Parteienverkehr auf das Notwendigste reduzieren.

 

Darum werden alle Bürgerinnen und Bürger gebeten,

 

behördliche Angelegenheiten, telefonisch oder per E-Mail abzuwickeln und nur in dringend notwendigen Fällen das Rathaus aufzusuchen.

 

 

Tel.: 08651 9784-0

 

oder

 

E-Mail: gemeinde@bayerisch.gmain.de

 

 

Das weitere Vorgehen wird dann abgestimmt und kommuniziert.

 

 


 

Bekanntmachung der Gemeinde Bayerisch Gmain

 

Mit Ausnahme des Rathauses und des Wertstoffhofes werden alle kommunalen Einrichtungen geschlossen.

 

Betroffen sind insbesondere die Gmoa Arena, die Turnhalle und die Grundschule.

 

Um die Verbreitung des Virus zu verlangsamen, wird die Gemeindeverwaltung Bayerisch Gmain den Parteienverkehr auf das Notwendigste reduzieren.

 

In diesem Fall wird um eine telefonische Voranmeldung gebeten.

 

 


 

 

Bekanntmachung der Kinderkrippe Bayerisch Gmain

 

Nach Bekanntgabe der bayerischen Staatsregierung werden ab Montag, den 16. März 2020,

vorerst bis zum Ende der Osterferien am Sonntag, den 19. April 2020, alle Schulen und Kindertagesstätten geschlossen.

 

In Abweichung zu den Vorgaben reicht es für eine Notbetreuung derzeit in Bayerisch Gmain zunächst aus, wenn nur ein Elternteil einen systemkritischen Beruf ausübt.

 

Elternteile aus den angesprochenen Berufsgruppen wie Polizei, Rettungskräfte sowie das Personal in Krankenhäusern, Arztpraxen oder Altenheimen können ihr Kind ab 16.03.2020 wie gewohnt im in der Kinderkrippe abgebeben. Das weitere Vorgehen wird dann abgestimmt und kommuniziert.