Kindergarten

 

St. Bruder Klaus

 

Wie alle Kindergärten arbeiten wir nach den Vorgaben des Bayerischen Bildungs- und Betreuungsplans. Dazu gehören die Förderung des sozialen Miteinanders, Spielen, Sprechen und Singen, Experimentieren und Gestalten, Geschichten und Märchen, Bewegung und Tanz, religiöse Erfahrungen und die Vorbereitung für die Schule.

 

Unser Kindergarten ist eingebettet in eine herrliche Wiesenlandschaft. So ist es uns besonders wichtig mit den Kindern verschiedenste Naturbegegnungen zu erleben.
Dazu gehörten am wöchentlichen Naturtag ein Besuch beim Bauernhof, Spielen in „unserem Wald", Versteckenspielen oder Schlittenfahren am Sonnenhang und vieles mehr. Frische Luft, vielfältige Bewegungserfahrungen, hautnahe Entdeckungen der Tier- und Pflanzenwelt, phantastische Spielideen, ein wenig „draußen zuhause sein".... diese Erfahrung wollen wir den Kindern ermöglichen.
Der wertschätzende Umgang mit der Natur unterstützt die Kinder in ihrer Entwicklung zum wertorientierten Menschen, der mit sich und den Mitmenschen achtsam umgehen wird.


Unser Kindergarten betreut in der Fuchsgruppe und der Mäusegruppe jeweils 25 Kinder im Alter von 3-6 Jahren. In der Sternengruppe werden jüngere Kinder betreut und gefördert, im Bedarfsfall auch Kinder, die einer integrativen Förderung bedürfen und zur Altersgruppe passen. Durch die verlängerte Öffnungszeit bis 16.00 Uhr haben die Eltern die Möglichkeit für ihr Kindergartenkind ein warmes Mittagessen zu bestellen. Jüngeren Kindern wird die Gelegenheit für einen Mittagsschlaf gegeben.

 

 

Kontaktdaten:

 

Kindergarten St. Bruder Klaus

Reichenhaller Str. 7

83457 Bayerisch Gmain

Tel. 08651 62153

 

Öffnungszeiten:


Montag bis Donnerstag 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr


Freitag 08.00 Uhr bis 14.00 Uhr

 

Ausführliche Informationen:

 

Kindergarten St. Bruder Klaus